About (auf Deutsch)

Vision

NACAD dient als Katalysator und Ressource für die Weiterentwicklung und Anwendung des Authentischen Dialogs (AD), erstellt integrale Inhalte, die durch Anwendung und Unterricht der AD-Methoden auf dem Gebiet der Entscheidungsfindung, der Konfliktlösung und der Heilung von Traumata weiterbilden, informieren und inspirieren können.

Struktur

NACAD wird ein Zentrum von drei miteinander verbundenen Schwerpunkten sein, welches einem wachsenden internationalen Netzwerk von professionellen Kommunikatoren zur Verfügung stehen wird, in den Bereichen 1. Erziehung und Bildung, 2. Gruppenleitung und Anwendung, sowie 3. Zertifizierung und Lizenzierung. (Welche rechtliche Struktur NACAD haben soll, müssen wir noch entscheiden.)

Sein Organisationsaufbau wird „co-creativ“ sein und teilweise im Sinne einer „Holokratie“ angelegt sein, einer Struktur, die – im Gegensatz zu einer Top-down-Hierarchie – darauf beruht, Verantwortung unter selbstorganisierenden Gruppen aufzuteilen. Bislang war die Identifizierung von NACADs Team-Mitgliedern und Expertise ein organischer Prozess.

NACADs Ziel ist es, auf lokaler und internationaler Ebene das Bewusstsein zu stärken, wie wichtig und nützlich der Authentische Dialog bei einer Vielzahl von Anwendungsgebieten sein kann. NACAD wird vielfältige Ressourcen bereitstellen, die Anwendung des AD in unterschiedlichen Bereichen anpassen und modellieren und auch die noch in Entwicklung befindlichen AD-Prozesse zu praktikablen Modellen ausarbeiten.

Übersicht:  Vision und Mandat

NACADs Anliegen ist es, Menschen weltweit zusammen zu bringen, die einer lebendigen, offenen Gemeinschaft angehören möchten, die mit Geist, Herz und Tat dazu beiträgt, die effektivsten und dynamischsten Methoden zu echtem Dialog und guter Beratung anzu-wenden, z.B. für wirksame Entscheidungsfindung, Konfliktlösung und Heilung von Traumata.

Menschen aus allen Fachgebieten mit Interesse an AD sind herzlich eingeladen, mitzumachen und teilzunehmen. Das kann auf vielfache Weise geschehen: als aktive oder passive Mitglieder (‚Freunde von NACAD‘), als Studenten oder Praktikanten, als Gruppenleiter und  Mentoren und als Berater, Spender oder/und Sponsoren.

Indem NACAD eine Gemeinschaft von Fachleuten heranbildet, wird es eine integrale Plattform bieten für Erziehung, Informationsaustausch und Networking, vor allem aber als Katalysator wirken für lokale und internationale AD-Kampagnen und das Bewusstsein unserer Gemeinschaften durch die ständige Erfahrung mit AD weiterentwickeln und stärken.

NACAD sieht Möglichkeiten, sich einzubringen:  1. als Schirmorganisation auf dem Gebiet der (Weiter-)Bildung,  2. in Verbindung und Zusammenarbeit mit bestehenden Organisationen      und 3.  mit exklusiven Mandaten von Kunden außerhalb der Organisation.

Einige Zielgruppen (alphabethisch ausgeführt):   Ärzte, Berater, Diplomaten, Journalisten, Juristen, Kommunikationsfachleute, Künstler, Lehrer, Manager, Mediatoren, Mentoren,  Politiker, religiöse Führer, Therapeuten, Trainer, Tutoren … und generell alle, die sich nach sinnvoller, erfolgreicher Kommunikation im beruflichen und persönlichen Leben sehnen.